Der Tramino Braunschweig ist 36 m lang
Der Tramino Braunschweig ist 36 m lang
Heller, großzügiger Fahrgastraum
Heller, großzügiger Fahrgastraum
100% Niederflurigkeit im Fahrgastraum
100% Niederflurigkeit im Fahrgastraum

Tramino Braunschweig - die neuste Generation Braunschweiger Stadtbahnen

Komfortables Raumangebot

Mit seinen ca. 36 Metern Länge und 2,30 Metern Breite verfügt der Tramino über 90 Sitz- und 121 Stehplätze, ist vollklimatisiert und hat sechs Doppeltüren, von denen die erste im Bereich des Führerstands mit einer Rampe für Rollstühle versehen ist. Ausreichend Platz für Kinderwagen befindet sich im Bereich der Türen vier und sechs. Der Einstieg wird den Fahrgästen mit einer niedrigen Einstiegshöhe leicht gemacht.

 

100% Niederfluranteil im Fahrgastraum

Der Niederfluranteil beträgt im Fahrgastraum 100 % und ermöglicht an jeder Position einen barrierefreien, problemlosen Ein- und Ausstieg. Der Fahrgastraum besticht mit seinem modernen und technisch ansprechenden Design und verfügt wie der Fahrzeugführerraum über eine eigene Klimaanlage.

Die vier Wagenkastenteile „sitzen“ jeweils auf einem eigenen Fahrwerk, was eine gute Lastenverteilung auf alle Fahrwerke bewirkt und für angenehmen Fahrkomfort sorgt.

Fünf der acht Radsatzpaare werden mit einer Leistung von je 90 kW (Gesamtleistung 450 kW) angetrieben und die sogenannten Supercaps (Hochleistungskondensatoren) dienen als Energiespeicher für rückgewonnene Bremsenergie.

           

Eleganz auf der Schiene

Somit ist der Tramino exakt auf die technischen und betrieblichen Anforderungen der Verkehrs-GmbH und ihrer Kunden zugeschnitten. Die Gestaltung im Innenraum und das äußere Design machen die Traminos zu einem echten Hingucker auf Braunschweigs Schienen.